Stufe 2 Kundalini Yoga Lehrertraining

 

Klicke hier für die PDF der Stufe 2 Broschüre:    Deutsch     English

Unsere Kundalini Yoga Ausbildung Stufe 2 erkundet auf wunderbare Weise die Facetten Deines Wahren Selbst und bietet Dir die Möglichkeit Dein volles Potenzial als Lehrer, Mensch und spirituelles Wesen zu verwirklichen. Deine Beziehungen werden sich verbessern, Deine Kapazität des Lehrens wird sich steigern und Deine Verbindung zur Quelle wird gestärkt.

Fünf Module, jeweils eine Woche lang, bilden den Rahmen, in dem Du Dich immer mehr Deiner Bestimmung gemäß ausrichten kannst. Jedes Wochenthema garantiert Dir ein aussergewöhnliches Abenteuer der Selbstentdeckung.  Durch das volle Wochenformat ist die Gruppe in der Lage, viele tiefe Erfahrungen zu machen: kraftvolle Kriyas und Meditationen, teils herausfordernden, aber auch spassigen interaktive Übungen erlauben Dir tiefe persönliche Einblicke. Ein 5-Tages-Bonus Modul unterstützt die Integration Deiner Anstrengung der zwei Ausbildungsjahre und der damit resultierenden Veränderungen.


Februar 10-17, 2019 Mind & Meditation

ist eine besonders schöne und herausfordernde Woche mit vielen Überraschungen. Der schamanische Hintergrund von Ardas Kaur ist dabei ein wichtiger Bestandteil im Wochenablauf. Wir untersuchen die Komplexität des Mind (Verstandes) anhand eines von Yogi Bhajan erstellten Modells. Eine spezielle Ernährung unterstützt uns in unserem Prozess. Wir werden sattvischer (reiner), was uns hilft, tiefere Meditationserfahrungen zu machen. Meditationen bilden die Basis für diese Woche der inneren Entdeckungen, wobei wir durch die Ruhe des Seminarhaus unterstützt werden.

Stufe 2 Kontakt:  Gurupreet Kaur    +31 62 4272 169 (mobile)


 L2 Bonus Modul

L2 Bonus Modul

Unser fantastisches Team von Lehrern bringt ganz besondere Qualitäten für jedes ausgewählte Thema mit. Dieses Training ist angelegt, um das Gefüge von unserem Zusammenspiel mit dieser Welt zu ändern durch die Schaffung von Brücken mit dem Unendlichen.

Das Programm hat Raum für Beides: einen festen Rahmen und organische Prozesse, die mit jeder Gruppe variieren. Unser Team begrüßt die Herausforderungen, die mit jeder neuen Gruppe von Schülern entstehen. Bei Abschluss dieses Kurses können Sie strahlend vor einer Gruppe stehen als Stufe 2 Kundalini Yoga Lehrer.

Stufe 2 Kontakt:  Guru Preet Kaur    +31 62 4272 169 (mobile)

 

Stufe 2 Lehrerausbildung Termine 2017-2019 - Jedes Modul auch einzeln buchbar!

Modul -  Ort - Datum                           Thema des Moduls

#1  - D -  1 - 8 Oktober  2017                 Vitalität & Stress

#2 - D - 4 - 11 März 2018                        Bewusste Kommunikation -   Come join the adventure!

#3  - D - 16 - 23 September 2018          Authentische Beziehungen

#4  -   D - 10 - 17  Februar 2019             Mind & Meditation

#5 -   NL - 16 - 23 Juni 2019                    Lebenszyklen & Lebensstile

#6 -  D - 17-22 November 2019              Spiritueller Krieger

Informationen bezüglich der Kosten und darüber, was in jeder Woche der Stufe 2 Lehrerausbildung passiert findest Du unter der Bildergalerie.


Kosten

Veranstaltungsort:  Meeuwenveen, Niederlande - NL •  Grube-Louise, Deutschland - D

Kursgebühr: 655 € pro volle Woche / Modul, 3930 € gesamt für alle 6 Module.

 spare 300 €  ***  3630 € bei kompletter Bezahlung bis August 2018

Seminarhausgebühr und Verpflegung variiert um 365 € pro Woche

Zahlungsoptionen:   6-malige Zahlung von 655€ bis eine Woche vor Modul-Beginn.

Überweise eine Anzahlung von 500 €, um dir einen Platz zu sichern für etwas, das zur wichtigsten Reise deines Lebens werden kann.                       (Die Anzahlung wird der Kursgebühr angerechnet.)

Bank:  IBAN: DE97672700240126141126            BIC: DEUTDEDB672

* Diese Information kann sich ändern. 


Was passiert in jeder Woche der Stufe 2 Lehrerausbildung?

Die Stufe 2 der Lehrerausbildung ist eine große Selbstverpflichtung, denn Du begegnest allen Aspekten Deines Selbst auf tiefe, vollständige, wahrhaftige, mitfühlende und konzentrierte Weise. Hier ist ein kurzer Überblick auf das, was wir in dieser ungewöhnlichen Ausbildung erleben:

Die Reise beginnt mit der Woche „Stress & Vitalität“ mit Ardas Kaur. Wir erforschen die Grundlagen unserer physischen Existenz. Mithilfe der Doshas (Körpertyp) aus dem Ayurveda wirst Du erfahren, welche Nahrungsmittel Dich stärken und welche dich schwächen. Wir untersuchen welche Zusammenhänge es zwischen Meridianen (Energiekanälen), Stress, Gesundheit, Krankheit, Yoga und Meditation gibt. Die Woche beinhaltet viele intensive Heilkriyas und endet damit, dass jeder Schüler seinen individuellen kraftgebenden Ernährungsplan erstellt, den er 40 Tage angewenden wird.

Im Modul „Bewusste Kommunikation“ gehen wir durch die verschiedenen Ebenen unserer Gedanken und Gefühle in allen Aspekten der Kommunikation. Hari Har Ji aus England trägt mit ihren ganz besonderen Einsichten, ihrem Verständnis und ihrer Leidenschaft zu dieser Woche bei. Mithilfe von darstellerischen und kognitiven Spielen, verbalen Konfrontationen und anderen kraftvollen Instrumenten erforschen wir wie wir kommunizieren, warum wir kommunizieren und wie wir unsere Kommunikation verbessern können. In dieser Woche spielen wir auch Theater und erfahren dabei die Dynamik von Spaß als Lernmethode.

Als Vorbereitung auf die Woche der „Authentischen Beziehungen“ werden eine besondere Diät, eine Meditation und eine Sadhana vorgegeben. Diese sind darauf ausgelegt, uns ein tieferes Verständnis dafür zu ermöglichenn, wer wir jenseits unserer emotionalen Filter sind. Nochmals wird Hari Har Ji aus England das wunderbare Team ergänzen, mit dem wir das Geheimnis von Mann und Frau erkunden. Wir gehen durch einen speziellen Prozess, um uns von altem Kummer (Wut und Trauer) zu befreien. Es folgt ein besonderer Tag, an dem Frauen und Männer getrennt voneinander arbeiten. Danach kommt der Tag der Integration, an dem wir unseren Schmerz von Angesicht zu Angesicht heilen. In dieser Woche sind wir in einem gemütlichen Haus, mitten in der Natur.

“Verstand & Meditation” ist eine besonders schöne und herausfordernde Woche mit vielen Überraschungen. Der schamanische Hintergrund von Ardas Kaur ist dabei ein wichtiger Bestandteil im Wochenablauf. Wir untersuchen die Komplexität des Mind (Verstandes) anhand eines von Yogi Bhajan erstellten Modells. Eine spezielle Ernährung unterstützt uns in unserem Prozess. Wir werden sattvischer (reiner), was uns hilft, tiefere Meditationserfahrungen zu machen. Meditationen bilden die Basis für diese Woche der inneren Entdeckungen, wobei wir durch die Ruhe des Seminarhaus unterstützt werden.

Vor der folgenden Woche „Lebenszyklen & Lebensstile“ bereitet jeder Schüler die eigene Biographie vor. Mithilfe eines Fragebogens schauen wir uns an, wo wir herkommen und gewinnen durch das Entschlüsseln des göttlichen Codes ein besseres Verständnis dafür, wer wir sind und wer wir werden können. Dazu wird Ardas Kaur wieder bei uns sein.  Mit kreativen Spielen und wundervoll angerichteten köstlichen Mahlzeiten stärken wir unser Gefühl für Wohlstand. 

Schließlich kommen wir zum Ende unseres Prozesses, das zugleich ein Anfang ist. In der Bonus-Woche „Spiritueller Krieger“ vertiefen wir das Verstehen von unserer Bestimmung, indem wir uns auf unseren Tod vorbereiten. In dieser Abschlusswoche wird die Mission des wahren Kundalini Yoga Lehrers verstanden und gewürdigt. Wir begehen feierlich unseren Tod gegenüber der weltlichen Illusion und beginnen wieder erneuert. Wir können das Leben feiern, indem wir die Illusionen dieser Welt sterben lassen, Wir starten neu. Wir akzeptieren auch das Konzept "der Khalsa", also das Konzept der "Reinen." Das heißt gemäß der Wahrheit unseres wahren Selbst zu leben und Freude im Dienst für andere zu erfahren. Denke daran, jedes Ende ist auch ein Anfang. Dies ist eine besondere Gelegenheit, einen bewussten Schritt näher zu kommen, um Dich auf Deinen Tod vorzubereiten. Dies lehrt Dich zu leben und zu geben.

Vorherige Teilnehmer waren begeistert, wie sehr sich in dieser Ausbildung die einzelnen Module, Orte und Lehrer in einer Art göttlichen Tanz befinden, der lebensverändernde Erfahrungen schafft. Wir versprechen dir, Du wirst nicht enttäuschtt sein, wenn Du ein Teil davon wirst.